#INSIDE - My Workspace At Home

Es ist der Platz, an dem ich regelmäßig zu finden bin. Hier entstehen meine Blogposts, Artikel und Bücherseiten: an meinem Arbeitsplatz. Mir ist es schon immer wichtig, dass ich einen ordentlichen Schreibtisch habe. Das war schon früher so, wenn ich Hausaufgaben machte. Ich habe mir mal überlegt, dass es eine gute Idee wäre, euch meinen Arbeitsplatz mal ein bisschen zu zeigen, denn dort lebe ich meine Leidenschaft fürs Schreiben aus. Natürlich schreibe ich aus Zeitgründen auch manchmal unterwegs, aber am liebsten tue ich das schon an meinem festen Platz, da ich hier konzentrierter sein kann & voll und ganz mit Herz bei meinen Beiträgen sein kann. Ich möchte dies nicht halbherzig tun, das wäre schade drum und ich denke, wenn Artikel oder anderweitige Texte nicht mit ganzem Herzen geschrieben sind, merkt man das schon ein Stück weit. Ich hoffe jedenfalls, dass euch dieser Blogpost gefällt. 

The Desk

Meinen Schreibtisch habe ich mir vor ein paar Wochen erst neu bestellt. Nein, er ist nicht von Ikea, sondern von Baur Versand. Der ist - glaub ich - sogar preisgesenkt gewesen. Ich habe lange nach einem schönen neuen Schreibtisch gesucht, da mein alter kaputt war, und finde diesen nun eigentlich optimal. Er ist schlicht, ohne Schnick Schnack und nicht zu groß.

The Laptop

Ich muss wirklich sagen, dass ich meinen Laptop richtig toll finde. Er ist sehr praktisch, z.B. für Reisen und ich kann super mit ihm arbeiten. Das goldene Design gefällt mir ebenfalls sehr, was mir auch für Bilder zugutekommt, da mein Laptop ab und an mal dafür genutzt wird. Vielleicht habt ihr ja auf meinem Instagram - Account schon das ein oder andere Bild mit ihm gesehen.

The Decor

Wie ich oben schon erwähnt habe, muss auf meinem Schreibtisch Ordnung herrschen. Ich bin generell sehr ordentlich und auf Sauberkeit bedacht, sodass sich das hier natürlich widerspiegelt. Gegen Dekoration habe ich aber natürlich nichts. Am liebsten mag ich frische Blumen auf meinem Tisch, wie hier mein Strauß frischer Rosen. Ich finde, das beeinflusst die Arbeit positiv, da Blumen Lebendigkeit & Energie ausstrahlen. Da macht alles gleich viel mehr Freude. 

Was ich auch sehr liebe, sind schlichte Bilder. Ich durfte vor einigen Tagen die gedruckten Bilder von Saal Digital testen und diese - übrigens sehr schön gewordenen Bilder - schmücken nun meinen Schreibtisch. Den Testbericht könnt ihr gerne nochmal hier auf meinem Instagram - Account nachlesen. 

Auch meine Lieblingsmagazine von Elle und Vogue dürfen nicht fehlen. Diese Inspiration habe ich mir mal von Instagram geholt. Da gab es so einige Bilder, auf denen ich solche Stapel gesehen habe und mir gefiel das schon immer total.

Snacks & Drinks

Natürlich nasche ich beim Arbeiten auch manchmal. Das kennen bestimmt auch einige von euch. Am liebten esse ich Obst oder Nüsse. Aber am wichtigsten ist es für mich, Wasser zu trinken, um einen klaren Kopf zu behalten und konzentriert zu bleiben. Kopfschmerzen kann man ja beim Arbeiten logischerweise nicht gebrauchen. Ich trinke übrigens auch gerne mal einen Smoothie. Meine Lieblingssmoothies und wie diese den Körper positiv beeinflussen, könnt ihr hier nochmal nachlesen. 

XOXO