Couture White Lunch

Eines meiner absoluten Lieblingsspeisen ist Tomate-Mozzarella mit Baguette. Es ist simpel und schmeckt einfach herrlich. Diese Woche habe ich eines Mittags mal wieder ein paar Impressionen fotografiert.

mehr lesen

Couture Balcony Picnic + 2 Rezepte

Heute ist es endlich soweit und es gibt den versprochenen sommerlichen Blogpost. Ich kann meine Bilder also wieder von der Kamera hochladen und somit hindert mich nichts mehr an meiner Blogger-Arbeit (es sei denn das Licht ist schlecht :D). In diesem Post geht es ums picknicken, was ich ja sehr mag und dazu gibt es noch zwei tolle Rezepte. 

mehr lesen

Mein Detox-Plan: So entgifte ich täglich meinen Körper

Eigentlich wollte ich heute, wie versprochen, meinen neuen sommerlichen Blogpost veröffentlichen, aber es gab ein paar Probleme bzw. gibt es diese noch immer. Ich bekomme die neuen Bildern von der Kamera nicht auf den Laptop importiert, da es ein Problem mit meinem USB-Kabel gibt. Ich hatte dann heute fest mit einem neuen Kabel gerechnet. Es kam auch eins, aber leider wurde das falsche geliefert. Ich habe momentan ein bisschen Pech damit und habe mich dementsprechend auch geärgert. Deswegen kommt heute ein Post, den ich eigentlich erst etwas später veröffentlichen wollte. Ich hoffe wirklich, dass ich es nächste Woche endlich gebacken bekomme, den anderen Artikel online zu stellen. Nichtsdestotrotz gibt es also heute einen ebenfalls neuen Blogpost von mir, in dem es darum geht, wie ich meinen Körper entgifte. ♥

mehr lesen

Looking Back: The Wonderful Last Days

Die letzten Tage waren echt schön, weshalb ich heute an diesem Samstag mal wieder einen kleinen Rückblick mache und euch zeige, was ich so ungefähr getan habe. 

 

mehr lesen

Just A Typical Day In Summer - 2 Limonadenrezepte mit Zitrone

Heute gibt es 2 Rezepte für Zitronenlimonade, die nicht nur super schmecken, sondern auch schnell und einfach zu machen sind. Die sind außerdem viel gesünder und erfrischender als die mega zuckerhaltigen gekauften Limos. 

 

mehr lesen

Just A Typical Day In Summer - Part 1

Endlich ist Sommer!

Und endlich habe ich wieder Zeit, um ganz viel zu bloggen. Dies ist der Start der "Just A Typical Day In Summer"-Reihe. Es gibt so viele schöne Sachen, die man tun kann. Ich habe mir ein paar Ideen für neue Blogposts im Sommer überlegt, die dann in der nächsten Zeit folgen werden. In diesem Post wird es erstmal um meine derzeitigen, zum Teil auch neuen, Lieblingsprodukte für den Sommer gehen.  <3 

mehr lesen

Couture Easter Brunch

Hallo, ihr Lieben!

 

Endlich ist Ostern. Ich freue mich echt riesig und habe mich dazu entschieden, einen kleinen Oster-Brunch zu machen. Da gab es halt das, was es bei einem schönen Frühstück so gibt, unter anderem das wunderbare Müsli in der Oster-Edition von mymuesli. Außerdem habe ich mir letztens auch ein bisschen neues Geschirr von Miss Etoile über geliebteszuhause.com bestellt. Das ist wirklich zuckersüß und war auch dabei. Ja, und nun gibt es die Bilder vom Happy Easter – Brunch. Ich wünsche euch viel Spaß!

mehr lesen

Month In Review: Mein Rückblick auf den März

Heute gibt es nach längerer Zeit endlich mal wieder einen Rückblick von mir. Allerdings nicht nur von einer Woche, sondern vom März. Ich habe mir zumindest mal ein paar Geschehnisse von diesem frühlingshaften Monat herausgepickt. Ich weiß, es gab generell schon lange keinen Blogpost mehr, aber ich war einfach so im Stress, dass es erst jetzt geklappt hat. Viel Spaß beim Lesen!

 

Things To Shop

Die gab es natürlich wieder in diesem März. Ich habe mir ein paar schöne Sachen gegönnt, damit ich für den Frühling auch gut gerüstet bin. 😉 Ich habe mir sogar einen sehr großen Schuhwunsch erfüllt. Diese Schuhe gehören momentan mit zum letzten Schrei von Fashionistas. Die Rede ist von den Puma Basket Heart. Das besondere an denen ist, dass sie statt normalen Schnürsenkeln, Satinschleifen haben. Das ist absolut niedlich und sieht so stylisch aus. Ich habe sie in Weiß gewählt und sie passen so super zu sehr vielen Outfits. Ich liebe diese Schuhe sehr! Das zweite Paar, das ich mir an Sneakers gekauft habe, sind Adidas Superstars. Ich hatte schon vorherigen März welche gekauft gehabt und nun wieder. Ich kann es einfach nicht lassen. Es ist so cool, dass diese Superstars nach so vielen Jahren wieder in den Trend gekommen sind. Ich hab´ die natürlich auch damals schon getragen und fand die immer total super. Bei Asos hab´ ich mir dann noch ein zuckersüßes Top in Puderrosa mit Pailletten, ein dunkelrotes Top und eine schwarze Jeans bestellt. Ich könnt mir immer wieder neue Klamotten bestellen, vor allem bei Asos. Die haben so schöne sommerliche Teile. Da werde ich schon noch was kaufen. 😃 Ja, und dann habe ich mir noch ein Parfum von Chloé, nämlich Love Story bestellt. Dazu hatte ich dann auch die passende Kette mit Herzanhänger. Die erinnert mich irgendwie ein bisschen an die Ketten von Tiffany&Co. . Das Parfum liebe ich wirklich sehr. Es duftet sehr frisch und blumig, hat aber auch wieder diese leicht pudrige Schwere, die ich so gerne habe. Der Flakon ist an Niedlichkeit eigentlich gar nicht mehr zu übertreffen. Es geht mal wieder um die Liebe und deshalb eignet sich der Duft z.B. perfekt für ein Date im Frühling. Frühlingsgefühle sind doch was Schönes, nicht wahr? 😉

mehr lesen

8 Gründe, die Louis Vuitton Alma zu lieben

Heute wird es um meinen ganz persönlichen Liebling, nämlich um meine Alma von Louis Vuitton gehen. Sie war meine erste Designertasche und ich habe sie nun schon ein paar Jährchen, aber möchte sie absolut nicht missen. Sie ist eine unbeschreiblich schöne Tasche, über die ich heute mal ein bisschen schreiben und damit sagen möchte, warum ich sie so besonders gern habe, wie keine andere Tasche.

mehr lesen

Week in Review // Mein Wochenrückblick  #2

Die letzten Tage haben mir sehr gut gefallen. Ich hatte bzw. habe noch immer frei und hatte ein bisschen Zeit zum Entspannen, habe aber auch viel am Blog und an meinen anderen Schreibarbeiten gearbeitet und war auch ein bisschen unterwegs. Jedenfalls ging es mir total gut. Was so los war, gibt es heute in meinem Wochenrückblick…

 

Shopping & Dine

 

Ich war in der letzten Woche mal wieder mit einer lieben Freundin shoppen und was essen. Wir hatten sehr viel Spaß und haben uns mal wieder ein paar hübsche Sachen gegönnt. Ich habe mir aber keine Klamotten, sondern eher Beauty und Home&Interior-Sachen gekauft. Gegessen haben wir dann im Alex. Ich hatte eine Tomatensuppe, die ich allerdings nicht mal geschafft habe und einen leckeren Drink mit Waldmeister. War wirklich sehr lecker! 

mehr lesen

Superfood Chia-Samen: So gesund und super sind sie wirklich

Heutzutage wird viel über Superfood geredet und spekuliert. Ist es eigentlich wirklich so gesund? Und was ist so super daran? Ich habe zum Beispiel in den letzten Monaten viel über die Chia-Samen gehört und gelesen. Viele Stars schwören bereits darauf und bei Bloggern sieht man ständig Bilder damit. Die Chia-Samen werden entweder pur, im Joghurt, im Getränk oder auch im Salat verzehrt. So bin auch ich nicht drum herum gekommen, es auszuprobieren. Denn schließlich verspricht man sich auch etwas davon. Aber was eigentlich? 

mehr lesen

Couture Valentines Day <3


mehr lesen

Couture Glamorous Snow <3

 

Manche lieben ihn, manchen hassen ihn: den Schnee. Und wenn man gerade mal denkt, dass es vielleicht endlich wieder vorbei ist, fängt es wieder an zu schneien. Ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich kein riesiger Fan vom Winter bin. Dennoch hat er ein paar ganz hübsche Seiten. Außerdem hätten wir ohne Schnee doch nie Schlitten fahren können, als wir Kinder waren. Und das wäre doch mega schade, oder? Schließlich hat das immer total viel Spaß gemacht. Ich finde auch, dass Schnee sehr toll aussieht. Deshalb habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, ein paar glamouröse Fotos für den Blog zu machen und euch ein paar meiner Accessoires für diese Jahreszeit zu zeigen. <3

//

Some people love it, some people hate it: the snow. And if you just think that it´s finally over again, then it starts to snow again. I must say honestly that I´m not a huge fan of winter. But it has some beautiful sides. Besides, we weren´t able to ride sleds without snow when we were kids. And this would be very sad or what do you think about this? It was so much fun. I also think that snow looks very beautiful. That´s why I didn´t let it take away from me to take some glamorous photos for the blog and to show you some of my accessoires for this season.  <3

 

mehr lesen

Couture Wochenrückblick + meine Vorsätze und Wünsche für 2017 //Couture week in review + my resolutions and wishes for 2017


mehr lesen

Couture New Year´s Café: Mein Jahresrückblick  <3


mehr lesen

Dufte Weihnachten: meine Lieblingsdüfte diesen Winters <3


mehr lesen

Couture Christmas Make-up <3 #oohchristmas

Nur noch einmal schlafen, dann ist Weihnachten! Wahnsinn, wie schnell das wieder alles ging. Eigentlich kann ich es noch immer nicht so richtig glauben, dass morgen schon Heiligabend ist. Die Zeit rennt und rennt... Aber ich freue mich natürlich riesig und bin voll in Weihnachtsstimmung. Ich war auch schon wieder ein bisschen shoppen und habe richtig schöne Beautys ergattert. Und in diesem Post geht es darum, aber auch im Allgemeinen darum, welche Favoriten ich dieses Jahr an High End Kosmetik habe. Und zum Schluss werde ich auch noch etwas über meine ganz persönliche Wish List sagen... Viel Spaß! <3

mehr lesen

3 leckere Heißgetränke für den Winter

Wow, wie schnell doch die Zeit vergeht. Jetzt sind wir tatsächlich schon bei der Adventszeit angekommen. Draußen schneit es schön und es ist natürlich sehr kalt. Ich gehe trotzdem gerne spazieren, doch danach habe ich es richtig gern, ein heißes Getränk zu genießen. Ich finde das an Weihnachten und am Winter generell so schön heiße Schokolade oder Tee zu trinken. Ich zeige heute 3 Heißgetränke, die ich super gerne trinke und die wirklich sehr simpel sind... <3

mehr lesen

Couture Birthday-REVEAL: Louis Vuitton-Scarf <3

Das ist er: mein neuer wunderschöner Schal von Louis Vuitton. Es ist sozusagen ein Geschenk von mir für mich, denn ich habe heute Geburtstag. Ich habe mir schon ganz lange einen Louis-Schal gewünscht und diesen habe ich mir endlich mal erfüllt. Und ich denke, es wird auch nicht mein einziger Schal von Louis Vuitton bleiben, da ich die Qualität und die Schönheit davon einfach sehr, sehr schätze. Und ich bin so froh, dass ich endlich einen habe. Ich finde auch diese Farbe so unglaublich schön: creméfarben und dazu glänzende Stickereien. Der Schal hat also auch einen Seidenanteil. Man muss ihn also wirklich sehr pfleglich behandeln; fast noch empfindlicher als meine Burberry-Schals. Aber ich muss sagen, dass mein Tuch von Gucci genauso empfindlich ist. Meine Mutter hat mir mal empfohlen, solche teuren Schals mit Handschuhen anzuziehen, damit wirklich keine Fäden ziehen oder sowas. Wir benutzen da solche weißen Stoffhandschuhe, die man glaub´ ich auch im Drogeriemarkt bekommt. Ich finde, wenn man sich sowas teures und edles gönnt, dann sollte man wirklich alles tun, damit es diesen Sachen gut geht. Das ist uns sehr wichtig, damit einfach nichts passiert. Wäre ja schade drum. Wenn man wirklich ein Herz für solche Sachen hat und da geht was kaputt, kann das schon ganz schön wehtun. Ich ziehe es nicht mal vor, viele Taschen zu besitzen, weil ich niemals alle "ausführen" könnte. Ich habe meine Alma von Louis Vuitton, die nicht mal mehr die Jüngste ist, aber noch immer tip top aussieht und es würde mir unglaublich wehtun, wenn ich sie stehen lassen müsste, um eine andere Designertasche zu nehmen. Das klingt vielleicht ein bisschen komisch, aber ich möchte einfach nicht so viele Taschen haben, weil es auch was Besonderes bleiben soll. Und meine Alma ist für mich wirklich was ganz Besonderes. Es war meine allererste Designertasche und danach habe ich mir in dieser Preisklasse keine mehr gekauft. Ich habe schon noch andere Designertaschen, z.B. Burberry oder Valentino, aber meine Alma (und die habe ich nicht so genannt, die heißt wirklich so; viele haben sich da nämlich schon gewundert, die das noch nicht wissen) ist unersetzbar. Sie ist meine schönste Tasche! <3 Ich sage auch ehrlich, dass ich nicht die Art Bloggerin bin, die sich Sachen kauft, nur um damit zu bloggen; schon gar nicht bei Designertaschen. Ich habe eine Leidenschaft dafür, die ich mit anderen teilen möchte. Ich hab´ auch Sachen, mit denen ich noch nicht mal gebloggt habe. Also, ich kaufe mir die Sachen nicht, um die auf meinen Blog zu stellen. Ich blogge nur damit, um das alles mit anderen zu teilen, die das genauso lieben. Ich hatte auch schon solche Sachen, da bin ich noch nicht mal auf die Idee gekommen zu bloggen. :)

mehr lesen

Couture Picknick... A touch of Paris!

Der Sommer ist nun wirklich endgültig vorbei, aber das ist kein Grund kein Picknick mehr zu machen. Ich hatte richtig Lust den Sommer toll ausklingen zu lassen, bevor die Winterzeit losging und habe deswegen ein kleines Picknick gemacht, das doch sehr französisch angehaucht war. Es hat wirklich mega viel Spaß gemacht. Das finde ich nämlich am Bloggen auch so schön. Es macht so viel Spaß alles anzurichten und all das dann in Bildern festhalten zu können. Und dann teilt man die Fotos und inspiriert sich gegenseitig...<3 Nun, ich hoffe, ich kann euch mit diesem Post auch wieder inspirieren. Viel Spaß! <3

mehr lesen

Chanel Love Letters? <3 Beautiful Chanel Unboxing...

Heute gibt es endlich das Unboxing von dieser Schönheit von Chanel. Ich habe mir nämlich ein bisschen was in dem neuen Online-Shop von Chanel bestellt. Vor ein paar Wochen habe ich auf Twitter gelesen, dass es einen solchen bald geben wird und schon da war ich hellauf begeistert. Es ist wirklich sehr edel und ich freue mich riesig über meine Box und die darin enthaltenen Produkte... <3

mehr lesen

REVEAL: Laduree-Anhänger <3

Ich habe mir endlich einen lang ersehnten Wunsch von mir erfüllt. Ich spreche von einem Macaron-Anhänger von Laduree. Er ist wirklich sehr süß und er kann viele Taschen und Schlüsselanhänger aufpeppen. Das sieht dann meistens sehr niedlich aus. Es gibt aber natürlich auch Taschen, da passt er nicht so gut dazu. Das muss man dann eben selber am besten abschätzen und wissen. Ich habe zum Beispiel den Eindruck, dass er zu meiner Louis Vuitton Alma nicht so perfekt aussah. Das fand ich nicht so toll, weil es irgendwie nicht ganz zusammenpasste. Meistens trage ich den Anhänger jetzt an meinem Schlüsselbund, aber auch nicht immer, da ich den Macaron gerne schützen will. Ich habe nämlich ein bisschen Angst, dass die Farbe dann abblättert oder so. Letztens ist mir was ganz ähnliches passiert. Da ging es um einen schwarzen Füller, der ganz viele bunte Macarons aufgedruckt hatte (der war aber nicht von Laduree). Jedenfalls sah der sehr edel aus, aber nach einiger Zeit blätterte das richtig ab, sodass man jetzt gar nicht mehr erkennen kann, dass das überhaupt Macarons sein sollen. Ich konnte mir das auch gar nicht erklären, weil ich eigentlich immer sehr pfleglich mit ihm umgegangen bin. Er liegt in meinem Federkästchen und ich finde es schon merkwürdig, dass dann alles so abblättert, obwohl er immer ganz beschützt darin liegt. Ich war dann schon ein bisschen traurig, aber benutze ihn noch immer, da er wirklich schön schreibt. 

mehr lesen

Mornings with "MyMuesli"... <3

Endlich ist der Herbst da und den beginnen wir gleich mit einem langen Wochenende. Ich freue mich auf kuschelige Momente, heiße Schokolade und auf wunderschöne Herbst-Spaziergänge. In den letzten Tagen habe ich schon gemerkt, dass es mir morgens besonders schwer fällt aus dem wunderbar kuscheligen Bett zu kommen. Das ist irgendwie jedes Jahr der selbe Ablauf. Kaum geht es auf den Oktober zu, ist das Bett plötzlich viel kuschliger als in den Sommermonaten. Und wenn es auf Weihnachten zugeht, wird das wahrscheinlich noch zunehmender. Ich bin richtig froh, dass ich jetzt ein paar Tage frei habe, in denen ich ein bisschen ausspannen und vor allem morgens wieder ein bisschen ausschlafen kann. Diese freien Tage beginnen also gleich mit einem tollen Wochenende und einem herrlichen Frühstück. Ich freue mich nämlich jeden Morgen darauf, ein leckeres Müsli essen zu können. Ich habe für mich "MyMuesli" entdeckt und finde es wahnsinnig toll. Warum, erfahrt ihr in diesem Artikel... <3

mehr lesen

Douglas-Produkttest: Lancôme-Beauty´s <3

Letztens bewarb ich mich bei Douglas für einen Produkttest dieses Sets von Lancôme. Die Freude war riesig, als ich erfuhr, dass ich zu den Produkttestern gehöre. Natürlich habe ich diese tollen Beauty´s auch schon getestet und werde euch nun hier über meine Erfahrungen mit den Produkten berichten. <3

mehr lesen

Hamburg Hotspots: Essen auf dem Wasser im PONTON

Zurzeit sehe ich auf Instagram und auf zahlreichen Blogs wieder sehr viel über die "Wiesn". Zugegeben: ich bin kein großer Fan davon und werde deshalb auch kein Post oder so darüber machen. Ich schreibe mal lieber wieder was über die schönste Stadt der Welt, wie sie oft bezeichnet wird: Hamburg. In diesem Artikel wird es um ein sehr tolles Restaurant gehen, nämlich das PONTON. Ich bin vor allem sehr gerne dort, um was zu trinken. So richtig essen war ich dort noch nicht, aber habe es auf jeden Fall vor. Mir geht es hier eher darum, mal einen Eindruck über das wunderbare Flair zu verschaffen. Das ist nämlich wirklich der Hammer... <3

mehr lesen

Glossybox Reveal, September 2016 <3

Endlich, endlich, endlich ist die neue Glossybox da. Ich bin schon seit ein paar Tagen von Vorfreude erfüllt, weil es immer etwas ganz besonderes ist, eine neue Box zu erhalten und schließlich zu öffnen. Und diese Freude hat sich auch wirklich mega gelohnt, da ich wahnsinnig glücklich und zufrieden mit der neuen Box bin. Nicht nur der Inhalt ist exzellent, sondern auch das Design der Box. Über dieses werde ich in diesem Artikel auch etwas schreiben... <3 

mehr lesen

A touch of Paris in Berlin...

Am Wochenende lag in Berlin ein Hauch von Paris in der Luft. Ich war am Brandenburger Tor, also auch auf dem Pariser Platz, und es passte einfach alles. Das Wetter war herrlich und die Sonne schien genau an der richtigen Stelle. Es war nicht zu heiß und nicht zu kühl. Es lag ein Duft von Blumen und Sommer in der Luft. Es war herrlich! Ich hatte schon lange nicht mehr solch einen schönen Tag erlebt. Dieser Samstag war also sehr französisch angehaucht und hat mich wieder sehr inspiriert...

mehr lesen

"Kitchen Stories and so on" <3 So war es auf der "IFA 2016"

Dieses Jahr war die IFA in Berlin wieder echt klasse. Ich war ja nicht zum ersten Mal dort, aber fand es diesmal am schönsten. Ich habe viele hochmoderne Küchen gesehen, in denen Essen zubereitet wurde, eine wundervolle Cafébar von "Nespresso" und man konnte wieder viele Schauspieler z.B. von der ARD sehen. An dem Tag wo ich da war, performte auch Ado Kojo mit "Du Liebst Mich Nicht". Ich wusste vorher gar nicht, dass er da sein wird, aber freute mich, weil ich diesen Song sehr gerne höre. Also, das fand ich echt cool. Was ich noch alles toll fand an der IFA 2016 zeige ich nun... <3

mehr lesen

Literatur&Kino

Bücher sind keine Filme!“

 

Der Unterschied zwischen Literatur und Film und wie die beiden sich gegenseitig beeinflussen

Autorin: Gianna Maria Frank

Datum: 28.08.2016

mehr lesen

Chanel Goodies - Das liebe ich an Chanel

Chanel ist DIE Marke in meiner Kosmetik-Sammlung. Jedes Mal wieder bereitet es mir eine riesige Freude, wenn ich mir solch ein neues qualitatives Produkt leiste. Natürlich geschieht dies in einem angemessenen Maße, da die Preise ja nicht mega preiswert sind, sodass man sich jeden Monat zisch Produkte kaufen kann. Aber ich bin inzwischen der Meinung, dass 25, 00 € für einen Nagellack und ca. 30, 00 € für einen Lippenstift nicht übermäßig teuer sind. Als ich anfing mir Produkte von Chanel zu kaufen, gab es durchaus die ein oder andere Freundin, die absolut nicht verstehen konnte, wie ich es nur wagen könne 25,00 € für einen Nagellack auszugeben. Mein allererstes Chanel-Produkt kaufte ich damals in Hamburg. Ich freute mich so sehr darüber. Voller Stolz und Freude ging ich mit meiner kleinen schwarz-weißen Tüte aus der Abteilung für Luxus-Kosmetik. In meiner Tüte befand sich ein Chanel Le Vernis in einem tollen, klassischen Rotton "Pirate". Das Geld war es mir absolut wert. Und es blieb natürlich nicht bei diesem einen Nagellack. Doch was bewegt einen letztendlich wirklich dazu, sich solche Goodies zu gönnen? Da spielt natürlich vieles mit ´rein. Menschen, die auf klassische Dinge stehen, werden bei Chanel wohl immer was finden. Menschen, die auf Luxus stehen ebenfalls. Aber ich denke, dass in diesem Sortiment für jeden was dabei ist. Jeder hat so seinen "Tick" und jeder stellt sich was anderes darunter vor, was schön ist. Aber sind wir ehrlich: Chanel ist doch wirklich wunderbar! Ich kaufe nun seit vielen Jahren Chanel (überwiegend Kosmetik) und war immer zufrieden. Es gibt für mich nichts, was der Fraulichkeit mehr schmeichelt als Chanel. Ich fühle mich einfach wohl, wenn ich diesen Nagellack trage oder wenn ein Hauch (denn das reicht vollkommen aus) von diesen Parfums meinen Hals umschmeichelt. Ich kaufe mir Chanel-Produkte nicht, weil ich damit angeben will (denn sowas mag ich wirklich überhaupt nicht), sondern weil ich mich damit wohlfühle und ich die Qualität unglaublich zu schätzen weiß. <3<3<3

mehr lesen

French & American-Food in Hamburg: Atelier F

Es ist einer meiner absoluten Lieblingsrestaurants in Hamburg: das Atelier F. Das Flair ist grandios und kreativ, eine Mischung aus edel und cool, französisch und amerikanisch. Genauso ist hier auch das Essen, das serviert wird: Quiche, Steak, Pasta, Flammkuchen, hausgemachte Limonade... Schon allein ein eigentlich klassischer Salat ist etwas ganz Besonderes, weil er unglaublich schmackhaft ist. Aber auch luxuriöse Austern und echte Burger, die französisch-amerikanisch zubereitet sind, sind auf der Speisekarte zu finden. Die Brasserie ist perfekt geeignet, um sich von einem stressigen Einkaufsbummel am Neuen Wall zu erholen und um zu genießen. Erfrischende Getränke und fabelhafte Speisen laden dazu ja regelrecht ein. Aber auch am Abend ist es im Atelier F einfach herrlich. Wie wäre es zum Beispiel mit einem geselligen Dining mit Freunden oder der Familie am Abend? Dazu muss es ja auch nicht immer einen bestimmten Anlass geben. Es ist auf jeden Fall immer einen Besuch wert...

mehr lesen

Glossy Reveal, August 2016

Es ist ja noch gar nicht so lange her, da habe ich ein Reveal zur Glossybox vom Juli hochgeladen. Und jetzt ist auch schon wieder August. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Aber diesmal bin ich auch (ausnahmsweise :D) früh dran und stelle euch die Box nicht erst Ende des Monats vor. Kaum war die Glossybox da, schnappte ich mir die Kamera, machte Fotos und lud sie hoch. Ich finde diese Box aber auch wirklich wunderschön. Sie hat sehr tolle Produkte in sich und auch etwas, das ich noch gar nicht so kannte...

Viel Spaß! <3

mehr lesen

Rebecca - im Meer bleibt nur der Schatten

Kino&Literatur

mehr lesen

Glossy Sommer-Picknick

Glossybox Pretty Picknick

mehr lesen

Drive - Mit Vollmanöver in eine andere Welt

Autorin: Gianna Maria Frank

Datum: 28.07.2016

Kino

mehr lesen

3 leckere und gesunde Salate

Ich liebe Salate!

Besonders im Sommer ist es eine tolle Alternative zu schwerem oder belastendem Essen, das dann vielleicht auch noch ungesund ist. Klar, wir alle gönnen uns gerne mal was, aber wenn man sich so lecker gesund ernähren kann, ist das doch echt super. Denn: "Eating well is a form of self-respect." Salat ist leicht, schmackhaft und kann sehr kreativ und einfallsreich variiert werden. Ich zeige euch heute drei meiner Lieblingssalate, die ich in letzter Zeit oft gerne mal esse.

mehr lesen

Summer: Ice Pops & Cold Drink´ s

Was gibt es im Sommer besseres als einen kalten Drink und tolles Eis. Besonders, wenn es ein sehr heißer Sommertag ist. Man kann sich damit ein cooles Beachclub-Feeling erschaffen, wenn man sich zu Hause Eis und Drinks selber machen kann. Ich zeige euch also zwei super einfache Rezepte für Ice Pops und einen fruchtig-kühlen Drink. :)

Viel Spaß!

mehr lesen

Lieblings Lindt - Osterprodukte

Lindt Schokolade begleitet mich in jeder Jahreszeit und zu jedem Fest. Zum Geburtstag gibt es edle und vor allem köstliche Pralinen, zu Weihnachten gibt es lustige Schokoladen-Weihnachtsmänner und zu Ostern nun wieder die Goldhasen. Das ist ein echter Klassiker. Aber nicht nur das hat Lindt zu bieten, sondern auch eine ganze Menge an anderen Süßigkeiten zu Ostern. Die Produktpalette wird von Jahr zu Jahr irgendwie immer größer. Nicht nur, dass die Schokolade mit Geschmack und Qualität überzeugt, sondern auch dass alles so wunderbar aussieht, ist eine wahre Freude. Ich stelle nun meine liebsten Lindt Produkte zu Ostern vor. <3<3<3

mehr lesen

Herzlich Willkommen! 


Neue App entdeckt: "Snupps"

Ich habe eine neue App namens Snupps entdeckt. Auf dieser Plattform kann man "Regale" anlegen, in denen man die eigenen Beauty-Produkte, oder besser gesagt die Fotos davon, in diesen Regalen platziert. Man kann also andere inspirieren und schafft vielleicht auch wieder etwas Ordnung in die eigene Schminksammlung.

Ich habe auch schon ein paar Bilder hinzugefügt. Inzwischen könnt ihr euch dort meine Nagellacksammlung von Chanel und Essie und meine Bodysprays ansehen. Schaut doch gerne mal vorbei! Ich heiße dort oohcharlottecouture.


Neue Beauty-Enthüllungen bei REVEAL <3

Ab in die Sonne! :-)

In der neuen ELLE gibt es nun einen Städte-Guide zur wunderbaren Stadt Berlin dazu. Darin stehen unter anderem die besten Tipps zum Durchatmen in Berlin, Kunst & Kultur, Cafés & Restaurants, neueste Trends und vieles, vieles mehr... Ich liebe Berlin und durch die ELLE-Traveller findet man immer tolle Tipps, zu den Städten, die einem sehr gut gefallen. Man ist damit immer up to date.

Außerdem möchte ich euch noch mein neues Gesichtsspray FIX+ von MAC vorstellen. Es erfrischt die Haut und fixiert zudem noch das Make-up. Außerdem schafft die leichte Textur einen ebenmäßigeren Teint. Ich habe es bei Douglas für 21,00 € gekauft.

Einen sonnigen und schönen Tag wünsche ich euch! :-)


Glossybox Mai: See What´s Inside

Dieses Mal lautet das Motto der Glossybox vom Mai 2016 "Classy Queen". Ich finde, das ist eine sehr schöne Edition und als ich hörte, dass es so eine Edition geben wird, habe ich mich auch direkt darüber gefreut und war natürlich ein bisschen neugierig, was denn in der Box so alles drin sein wird. Nun habe ich sie natürlich ausgepackt (ich weiß, ich bin spät dran), und mir gefällt der Inhalt wirklich sehr, weil einfach auch Sachen dabei sind, die ich momentan wieder neu brauche. :-)  


Ich liebe dieses Buch: "Die Traumnovelle" von Arthur Schnitzler <3


06.05.2016, Glossybox: See What's Inside

Letztens habe ich bei Facebook auf der "Bijou Brigitte"-Seite, ein "Glossybox"-Abo und dieses tolle Schmuck-Set gewonnen. Ich bin so froh darüber! Ich zeige euch, was in meiner allerersten "Glossybox" so Tolles drin ist. Ab jetzt könnt ihr euch also jeden Monat auf so ein REVEAL freuen. <3<3<3


Ich liebe diese Louis Vuitton-Schuhe!<3


Juhuu! Es ist Freitag! <3 (Foto von @huntinglouise bei Instagram)


Neues Chanel LeVernis Design #donutliebe


"Health for my face" (geteilt von @perriconemd bei Instagram)


Sonntags-Update: Bisschen (Blogger)-Arbeit heute. :-)


Wochenende! <3


#fridayay

Was für ein wunderschöner Tag! Wetter, das nicht hätte schöner sein können, ein schöner Wunsch ist in Erfüllung gegangen, meine lieben Freunde um mich herum und ich habe es geschafft dieses tolle Buch namens "How To Be Parisian" zu lesen und zu durchstöbern. Es ist wirklich klasse. Ich kann es nur empfehlen. 

Habt noch einen tollen Tag, ihr Lieben! 

 

#tgif #fridayay


Glamour Shopping-Week

Nicht vergessen, dass am 9.April 2016 der letzte Tag für die Glamour Shopping-Week ist! Sichert euch noch tolle Rabatte, Geschenke und mehr Vorteile mit der Glamour Shopping-Card, die im aktuellen Heft enthalten ist. Dabei sind über 140 Partner, unter anderem Douglas, asos, Starbucks, adidas, Mango, stylebop.com und noch viele, viele mehr... <3<3<3 

Um die Karte zu aktivieren, braucht ihr die Glamour App, die ihr euch kostenlos im AppStore oder Google Play Store herunterladen könnt.

Viel Spaß beim Shoppen, ihr Lieben! 


Hamburg <3


Easter! Pic by Hunting Louise!


Frohe Ostern wünscht ooh... charlotte couture!


Sunday´s....

... in der schönsten Stadt der Welt: Hamburg! <3 


Herzlich Willkommen!